Nächste Sitzungen

  • - 1. Unter­suchungs­aus­schuss („Neonazistische Terrornetzwerke in Sachsen“)
    (Tagesordnung)
  • - 39. Ple­nar­sit­zung
    (Tagesordnung)
  • - 40. Ple­nar­sit­zung
    (Tagesordnung)
Sitzungskalender

Plenum im Rückblick

Plenarsitzung am 11. August 2016

Doppelhaushalt 2017/2018 in Landtag eingebracht

Rückblick zum Augustplenum

Kurznachrichten

Seite öffnet in neuem Fenster Sächsischer Landtag bei Twitter

Aktuelle Meldungen aus dem Sächsischen Landtag

Plenarsitzung des Sächsischen Landtags, Foto: Steffen Giersch

Tagesordnungen für die Plenarsitzungen am 31. August und 1. September 2016 beschlossen

24.08.2016 - Der Sächsische Landtag kommt am 31. August und am 1. September 2016, jeweils ab 10:00 Uhr, zu seinen nächsten Plenarsitzungen zusammen. Am Mittwoch stehen u.a. die Abstimmung über einen Gesetzentwurf zur Stärkung der Demokratie sowie der Jahresbericht 2015 des Petitionsausschusses auf der Tagesordnung. Am Donnerstag gibt es im Parlament u.a. eine Aktuelle Debatte über den Stand der Inklusion in Sachsen. Außerdem diskutieren die Abgeordneten über die medizinische Versorgung im ländlichen Raum. Die vollständigen Tagesordungen erreichen Sie über den unten stehenden Link. Der Sächsische Landtag überträgt die Sitzungen live im Internet.

Lars Rohwer, Vorsitzender des 1. Untersuchungsausschusses, Foto: Stephan Floss

Nächste Sitzung des 1. Untersuchungsausschusses am 29. August 2016

17.08.2016 - Am 29. August 2016 tagt der NSU-Untersuchungssausschuss des Sächsischen Landtags zum 13. Mal. Auf der Tagesordnung steht u.a. die Vernehmung des Zeugen Swen Philipp (Kriminalrat), der bereits am 19. Januar 2016 als Zeuge in der 8. Sitzung des Ausschusses vernommen wurde. Die Zeugenvernehmung (TOP 1) ist öffentlich. Die Vertreter der Medien sind herzlich willkommen.

Archivbild: Maskottchen Limbo beim "Tag der Sachsen" 2015 in Wurzen

"Tag der Sachsen" - 25-jähriges Jubiläum in Limbach-Oberfrohna

26.08.2016 - Der 25. "Tag der Sachsen", das größte Vereins- und Heimatfest im Freistaat, findet vom 2. bis 4. September 2016 in Limbach-Oberfrohna statt. Dr. Matthias Rößler, Präsident des Kuratoriums "Tag der Sachsen" eröffnet die Jubiläumsauflage am 2. September 2016 um 17 Uhr und wird an allen drei Tagen im Festgebiet unterwegs sein. Aus Anlass des 25-jährigen Jubiläums gibt es in diesem Jahr einige besondere Projekte wie z. B. einen Jubiläumslauf. Außerdem wurden die Erinnerungen der bisherigen Ausrichterstädte, Vereine, Verbände und Medienpartner an ihren "Tag der Sachsen" in einer Jubiläumsbroschüre zusammengetragen. Der Sächsische Landtag wird mit einem Festzelt und einer eigenen Bühne vor Ort sein. Sie finden uns an der Alberstraße, Ecke Paul-Seydel-Straße. Kommen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Sie.

Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler mit dem dänischen Botschafter S.E. Friis Arne Petersen beim Gästebucheintrag, Foto: Steffen Füssel

Dänischer Botschafter zu Gast bei Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler

19.08.2016 - Heute Vormittag empfing Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler den Botschafter des Königreichs Dänemark, S.E. Friis Arne Petersen zu einem Gespräch im Ständehaus. Themen waren die Zukunft der Europäischen Union nach dem Brexit sowie Vor- und Nachteile von Elementen der direkten Demokratie. Petersen betonte, das Dänemark als fester Partner zur Europäischen Union stehe und die Weiterentwicklung der EU als unabdingbare Voraussetzung für die eigene Prosperität sehe. Außerdem erörterten die Gesprächsteilnehmer den Zusammenhang zwischen Stabilität, Freiheit und Sicherheit. Begleitet wurde Petersen von Honorarkonsul Joachim Hoof.

Logo der Aktionstage "Trau Dich - Hilf Leben retten"

Werde Lebensretter! - Sächsischer Landtag beteiligt sich an Aktionstagen zur Ersten Hilfe

23.08.2016 - Der Sächsische Landtag unterstützt anlässlich der "Woche der Wiederbelebung" (19. - 25.9.) erneut die Aktionstage "Trau Dich - Hilf Leben retten". Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler hat die Schirmherrschaft für zwei Veranstaltungen im Parlament übernommen, bei denen jeweils 100 Schüler grundlegende Kenntnisse zur Ersten Hilfe vermittelt bekommen und diese anschließend an einer lebensgroßen Puppe trainieren. Die Aktionstage am 19. und 23. September finden in Kooperation mit dem Krankenkaus Dresden-Friedrichstadt statt.

Plenarsitzung im Plenarsaal des Sächsischen Landtags

Doppelhaushalt 2017/2018 in Sächsischen Landtag eingebracht

12.08.2016 - Am 11. August 2016 befasste sich der Sächsische Landtag in 1. Beratung mit dem Entwurf der Staatsregierung zum Doppelhaushalt 2017/2018. Mit einem Haushaltsvolumen von 18,4 Milliarden EUR für das Jahr 2017 und 18,7 Milliarden EUR für 2018 legte die Staatsregierung dem Parlament einen Rekordhaushalt vor. In den kommenden Wochen und Monaten beraten und bearbeiten alle Fachausschüsse des Parlaments den Entwurf. Die Haushaltsgesetzgebung bildet die Grundlage des fiskalischen Handelns des Freistaates und wird wegen dieser Tragweite auch als „Königsrecht“ des Parlaments bezeichnet. Verabschiedet wird der neue Haushalt vom Parlament voraussichtlich im Dezember 2016.

Logo zum Tag der Deutschen Einheit 2016

Sachsen feiert den Tag der Deutschen Einheit

29.06.2016 - 2016 richtet Sachsen die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit aus. Vom 1. bis 3. Oktober erwartet die Gäste ein buntes Programm in Dresden. Der Sächsische Landtag beteiligt sich am Bürgerfest und öffnet an allen drei Tagen seine Pforten für Besucher.

Landtagsvizepräsidentin Andrea Dombois eröffnete die Ausstellung am 12. Juli 2016 im Bürgerfoyer des Sächsischen Landtags. Foto: Oliver Killig

Ausstellung "Meister // Schüler" zeigt Werke von Künstlern sächsischer Hochschulen

13.07.2016 - Die derzeitige Ausstellung im Sächsischen Landtag widmet sich Künstlern der Hochschulen Dresden, Leipzig und Schneeberg. Gezeigt werden vielfältige Arbeiten aus der Sammlung des Kunstfonds der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. In Kunstpausen und Kunstgesprächen werden regelmäßig ausgewählte Werke vorgestellt. Die Termine entnehmen Sie bitte dem Flyer. Die Ausstellung ist bis zum 16. September 2016 im Bürgerfoyer zu sehen.

Broschüre TTIP

Dokumentation zum Dresdner Gesprächskreis im Ständehaus "TTIP - Chancen und Risiken transatlantischen Freihandels" erschienen

01.07.2016 - "TTIP - Chancen und Risiken transatlantischen Freihandels" war das Thema des 7. Dresdner Gesprächskreises im Ständehaus am 7. Juni 2016. Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler hatte dazu Professor James D. Bindenagel, früherer US-Botschafter und heutiger Inhaber der Henry-Kissinger-Professur an der Universität Bonn, nach Dresden eingeladen. Dessen Vortrag und die sich anschließende interessante Podiumsdiskussion können Sie in der Dokumentation nachlesen.

Der Landtag in 111 Sekunden

Achtung!

Ihr Browser unterstützt möglicherweise nicht alle Funktionen von HTML5 Video wenn Javascript deaktiviert ist.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Wir benachrichtigen Sie

Wählen Sie aus, zu welchem Thema wir Sie regelmäßig informieren sollen:

Online-Petition

Damit Sie Ihr Recht auf Petition wahrnehmen können, können Sie hier direkt und unkompliziert Ihre Bitte oder Beschwerde an den Landtag richten

Zur Online-Petition

Veranstaltungsreihe

Das Forum Mitteleuropa beim Sächsischen Landtag dient der Stärkung der mitteleuropäischen Verbundenheit und würdigt die freiheitsfördernde Leistung der mitteleuropäischen Bürgergesellschaft

Informationen zur Veranstaltungsreihe